Zeiterfassung / Zutrittskontrollsysteme

Zeiterfassung

Zeiterfassungssysteme werden zunehmend zu einem unverzichtbaren Bestandteil zukunftsorientierter Unter- nehmensführung. Die Flexibi- lisierung der Arbeitszeit durch Gleitzeit, Teilzeit, Job-Sharing und versetzte Arbeitszeiten machen die effektive Zeitwirtschaft zu einer Herausforderung modernen Managements.

Die ausweisbezogenen Personaldaten werden erfasst und gespeichert. Sie können dem verantwortlichen Mitarbeiter zur Verfügung gestellt werden.

Durch reichhaltige Parametrier-Möglichkeiten ist es an Regularien verschiedener Tarifverträge und Betriebsvereinbarungen aller Branchen anpaßbar.


Zutrittskontrollsysteme

Die Aufgaben eines Zutrittkontrollsystems liegen in der Personenidentifikation und -selektion.

Die Personen werden an definierten Stellen kontrolliert und identifiziert. Dabei wird nach Berechtigten und Nicht-Berechtigten selektiert. Die Berechtigungen können flexibel an die Erfordernisse des Betreibers angepasst werden. So ist es z.B. möglich, Mitarbeitern den Zutritt zu bestimmten Zonen nur zu vorher festgelegten Zeiten zu gestatten.

In der zentralen Steuereinheit werden alle programmierten Berechtigungsdaten gespeichert und verwaltet. Dies geschieht durch hochintegrierte Elektronik mit ausgefeilter Systemintelligenz.

Die Komponenten

Zeiterfassungsterminal, Zutrittskontrollen, Schnittstelle zum PC, Magnetkarten für Ihr Personal und natürlich die passende Software zum einfachen und sicheren Verwalten der Da- ten. Das alles passen wir maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse an.

Unsere Zutrittkontrollanlagen können natürlich problemlos mit Ihrer bestehenden Sicherheits- anlage verbunden werden.

Ingenieurbüro für Sicherheitstechnik GmbH

Tüterweg 6a
33649 Bielefeld

Tel. 0521-44 44 14
Fax 0521-44 52 10

Email: info@pfeifer-sicherheit.de
www.pfeifer-sicherheit.de